Meine Kinder



Vision:
Ich sehe Obama, sitzend, huldvoll, mit einer goldenen Krone auf dem Haupt, wie er sich dem Papst zuneigt, der ihm gegenüber sitzt, in weiß gekleidet und wie sie sich verständnisvoll anblicken.
Der Himmlische Vater sagt:
„Meine Kinder. Meine Lieben. Was sollte ich machen ohne euch. Es schneit bis in die Niederungen.
Minus 20 Grad. Der Erdboden ist gefroren.“
Anna Maria denkt – da kommt das Militär gut voran, ohne einzusinken.
Und sie denkt: Und ich bin erst froh , daß ich dich hab … was würde ich bloß machen ohne dich?
„Nothing“
Dann gäbe es mich gar nicht.
Ich kenne einen Ort – BEYOND von allem …. Wunderbar. Frieden. Freude.
„Danke.“
Es ist wie ein reinigendes Bad, eine Tiefenreinigung, so weich und so angenehm entspannend. Danke auch.
„Romantisch.“

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275

INZIDENZ und URSACHE von COVID