Euer größter Schutz ist Gehorsam

Jesus sagt… Euer grösster Schutz ist Gehorsam
24. März, 2017 – Worte von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt und gesprochen von Jackie
Jesus begann… “Clare, Du wirst hin- und hergeschleudert von den Dämonen der Ablenkung und das ist eine Entwicklung, die überall auf der Erde stattfindet. Es ist eine Strategie, um Meine Leute von ihrer Bestimmung und Salbung weg zu ziehen, die Ich überall auf der Welt ausgegossen habe.”
Ok Herr, wie gehen wir nun damit um?
“Halte dich vor allem am Gehorsam fest. Kompromisse öffnen die Tür für die Dämonen. Als Zweites bete gegen sie, gestehe Mir deine Schwachheit, bitte um Vergebung und Stärkung, um dieser bösen Macht widerstehen zu können. Distanziere dich von den Geistern des Chaos und der Ablenkungen und fasse einen festen Vorsatz, ihnen nicht nachzugeben. Schicke sie ‘packen’ und bitte Mich, dich zu beschützen.”
“Clare, dein grösster Schutz ist Gehorsam. Da gibt es keine andere Macht als Gehorsam, um voran zu schreiten. Ich weiss, wann was vonnöten ist und wie viel nötig ist und wie Ich dich motiviere. Wenn du aber Meinen Ratschlägen in deinem Herzen nicht gehorchst, so wirst du von Chaos und Ablenkung überwältigt sein. Dies sind böse Mächte, die schon gegen Adam und Eva genutzt wurden im Garten. Doch ihr müsst keine Opfer sein, ihr seid Überwinder. Und Ich lege den Weg vor euch, den ihr nehmen sollt. Ihr müsst nur gehorchen und gehorsam bleiben.”
“Wenn der Feind dich aber nicht am Anfang dazu veranlassen kann, ungehorsam zu sein, so wartet er auf einen anderen Zeitpunkt, wenn du unaufmerksam bist und dann führt er dich in die Irre. So oft sind es die kleinen, harmlosen Dinge, die dich veranlassen, Kompromisse zu machen gegenüber dem Gehorsam. ‘Wie… Ach Herr, lass mich doch eben noch Dies oder Jenes erledigen und dann werde ich gleich wieder bei Dir sein.’ Nein, so funktioniert es nicht. Wenn du dieser Stimme nachgibst, die dich dazu veranlasst, deinen Platz zu verlassen, an welchem du dich gerade befindest aus Gehorsam, so öffnest du die Tür und der Feind setzt dir immer mehr Ablenkungen vor die Nase, welche dich davon abhalten, zurück zu kommen. Siehst du das nicht, Meine Liebe?”
Ich tue es jetzt, Herr. Ich sehe es jetzt.
“Nun, dies ist keine einfache Lektion und du neigst dazu, es zu vergessen. Und natürlich bekommst du Unterstützung von dem Feind in Sachen Vergesslichkeit und bis jetzt hatte er täglich Erfolg während den letzten beiden Wochen. Jetzt ist es Zeit, dem energisch Einhalt zu gebieten. Die Zeit, in welcher die Dinge hätten getan werden sollen, ist vorbei und jetzt bist du im Rückstand mit dem, was Ich für dich geplant hatte.”
“Meine Lieben, Ich kann eine ungehorsame Seele nicht effizient nutzen. Gehorsam ist der zentrale Punkt, von welchem alles Weitere abhängt. Jene, die das verstehen und schonungslos treu sind und ihren Willen unter Kontrolle haben, das sind Jene, welche die hohe Berufung erreichen.”
“Jene, die Kompromisse eingehen und Gehorsam hinausschieben, sind Diejenigen, welche Ich beiseite legen muss für die Mission, welche Ich für sie beabsichtigt habe. Bitte sei nicht länger Eine von Diesen. Tu das, was richtig ist, wann es richtig ist und zögere es nicht hinaus.”
“Jemand sagte einmal… ‘Hinausgeschobener Gehorsam ist überhaupt kein Gehorsam’. Und ach wie wahr das ist.”
“Ich möchte jetzt nicht, dass du darüber trauerst, sondern ergreife das Seil der Gnade des Gehorsams und lass es niemals los. Gehorsam ist dein Schutz und deine Garantie, dass Gnaden fortwährend fliessen und Jene um dich herum nähren. Wenn Du den Gehorsam einmal aufgibst, hast du dadurch alle Vorteile aufgegeben, die ich dir hätte geben können, wenn du gehorsam geblieben wärst.”
“Dies ist ein grosses Problem in eurer Gesellschaft, weil sich derart viele Ablenkungen präsentieren und vor eure Füsse gelegt werden als Fallen, um euch zu verführen und um Meinen Willen für euch zu durchkreuzen. Stolz verbirgt sich ebenfalls dahinter, indem ihr euch auf eure eigene Weisheit verlässt, anstatt an Meiner Instruktion festzuhalten. Satan bringt Viele zu Fall auf diese Weise. Sei bitte nicht ein weiteres seiner Opfer, tue vielmehr deinem Willen Gewalt an und folge beständig Meinen Fusstritten… So wirst du die hohe Berufung erreichen, die Ich für dich habe.”
“Der absolut direkteste Weg, Mir zu gefallen, ist Gehorsam, welcher die Fenster des Himmels öffnet. Er schüttet fortwährend Gnaden über dich und all Jene um dich herum. Überwinde dein Fleisch mit der Kraft des Gehorsams. Wenn es dir daran mangelt, rufe nach Mir… ‘Herr, errette mich von dem Bösen.’ Welches ist das Übel des Ungehorsams.“
“Die Schlacht tobt, Clare – sie tobt und tobt.”
Herr, bitte erkläre mir das. Ist dieses Gezwitschere betreffend der Entrückung im Moment relevant?
“Was habe ich dir zuvor gesagt, Meine Liebe? Wenn es genügend Menschen gibt, die nicht beten, so würden die Bösen ihren Willen bekommen. Ich brauche mehr Gebete und mehr Opfer. Menschen, wie die drei in deiner Gruppe, die um ihr Leben kämpfen, tragen enorme Lasten für dieses Land. Und da sind noch mehr rund um die Welt, die nicht wissen und begreifen, wofür ihre Leben geopfert werden. Ihr Geist weiss es, aber nicht ihr Verstand.”
“Ja, Ich brauche mehr Gebete. Ja, es sieht nicht gut aus. Ich möchte jedoch nicht, dass irgend Jemand seine Aufgaben für Mich niederlegt, um auf dem Dach zu sitzen und zu warten. Durch diesen Kanal wecke Ich Menschen auf für ihre Gaben, damit sie in Meinem Dienst genutzt werden können. Wenn du zu viel über Untergangsszenarien sprichst, setzt eine gewisse Hoffnungslosigkeit ein und das will Ich nicht. Marschiert weiter Soldaten, marschiert weiter. Lasst euren Gehorsam ein Liebesopfer sein für Mich für diese Welt, indem ihr dem folgt, was in eurem Herzen ist.”
“Ablenkungen sind die Nummer Eins, wie eure Dienste behindert werden, Herzbewohner. Lasst dies nicht zu. Dringt ein, seid entschlossen, ignoriert die ‘Einladungen’, in eine andere Richtung zu gehen. Die Teufel versuchen euch eine Falle zu stellen, damit ihr der Verzweiflung und Frustration nachgebt und euch einer anderen Aufgabe widmet unter dem Deckmantel, dass es eine bessere Wahl sei. Ignoriert diese Einladungen abzuschweifen, haltet an euren Missionen fest mit all eurer Macht.”
“Ihr könnt niemals in die Irre gehen, wenn ihr Mir gehorcht. Die letzten beiden Bereiche auf welche Ich Mich jetzt mit euch fokussiere sind einerseits das Bauen mit einer Hand und andererseits das Kämpfen mit dem Schwert in der anderen Hand. Dies ist wie zu Nehemia’s Zeit. Der Feind steht an der Türe, in vielen Fällen sogar in eurem eigenen Haushalt. Doch die Feinde, die eure Bestimmung stehlen werden, sofern ihr es zulässt, können überwunden werden durch einfachen Gehorsam, indem ihr ablehnt, für euch selbst zu denken und euch lieber 100% auf Mich verlässt und Meine Weisheit abwartet, ganz egal, wie es aussieht.”
“Nun ist es Zeit, ein anderes Gebetsniveau zu entwickeln, Meine Lieben. Kämpft. Kämpft im Geiste für dieses Land. Lasst eure Gebete vernommen werden in der Höhe. Arbeitet gleichzeitig an euren Aufgaben. Macht weiter mit dem, was Ich euch gegeben habe. Gebt es nicht auf. Hört nicht auf zu bauen. Hört nicht auf, gehorsam zu sein oder zu expandieren. Macht weiter mit dem, was ich euch zu tun gegeben habe. Und schwingt das Schwert im Geiste gegen die Feinde dieser Nation. Und betet für diese Nation. Auf diese Weise werden eure individuellen Bestimmungen und die Bestimmung dieser Nation erfolgreich sein. Betet und Ich werde euch mit Erfolg krönen.”
zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=u9xgx8T8YD8&list=PL73-eEs6JmCs0VCa3SG99DigS9dQvrZB_

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

INZIDENZ und URSACHE von COVID

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275