Widmung - Ritual für den Dritten Tempel in Jerusalem nach Hannukkah

Übersetzung der Dokumentation:
Neues Sanhedrin DritterTempelritual in Jerusalem - Widmung des Dritten Tempelaltars, der unglaublich zu sehen ist. Wir dachten, das sind gefälschte Nachrichten, Freunde. Wir haben nicht gemerkt, dass dies sogar echte Nachrichten sind, weil es im Internet war, aber heute morgen um 10:30 Uhr kam dies: Tatsächlich haben wir am Tag nach Hannukkah ein Widmungs-, Opfer Ritrual für den Dritten Tempel am
Fest der Hingabe - Wir haben diese Zeremonie durch das neue Sanhedrin
So fand die Wiedereröffnung des zweiten Tempels nach dem Maccabean-Krieg statt, in dem Hanukkah gefeiert wird
Wir haben also die Einweihung des dritten Tempels hier, wissen Sie, es ist ziemlich symbolisch, solch eine mutige Aussage hier in Jerusalem zu sehen (Temple @ Zionisten)
Wir haben also hier eine Widmung des Opferaltars für den dritten Tempel.
(Die Diener in weißen Kleidern machen jetzt das Zeichen des Teufels – Zeigefinger-Mittelfinger ausgestreckt, der Rest der finger zur Faust zusammengerollt)
WIR aber sind ein Tempel des Heiligen Geistes von Gott.
Sie wissen also, Christen, wenn einige Christen diesen dritten Tempel finanzieren, geht es nicht in eine gute Richtung, oder?
Ich denke, dass viele Leute glauben, wenn dieser Tempel gebaut wird - entweder wird der Messias ihn bauen oder er wird kommen, nachdem er gebaut wurde, und sie erwarten immer noch, dass der Messias - wenn wir ihn finanzieren und der Messias bereits gekommen ist wir uns irgendwie in derselben Linie fühlen
Aber es ist möglicherweise der Antichrist, der Greuel der Hingabe. Ja.
Also, was denkst du, das ist ziemlich ernstes Zeug, das ist keine dumme kleine Sache, das ist eine große Sache, eine Sache von diesen Opfern, die im dritten Tempel stattfinden werden. Also ... verrückte Zeiten ... ja. verrückte Zeiten da müssen wir die jüdischen Leute in unseren Gebeten nehmen.
und den Herrn um Offenbarung und Anleitung bitten, wie wir ihnen zeigen können, dass Jeshua gekommen ist und Jeshua für die Sünden bezahlt hat am Kreuz, aber sie müssen das akzeptieren.
Ich weiß also besser als jeder andere, dass der Herr nur durch die Gnade hier sein konnte und die Kenntnisse von Jeshua hatte.
Nun sagen sie dass der Tempel für alle Nationen sei – und zeigen dabei das Hinweisschild zum UN-Gebäude auf dem Tempelberg.
Die Kommission nennt die Gruppe „Tempelaktivisten“
Die Muslime kamen zu den Juden und haben sie gebeten: Bitte, bitte baut den Tempel – weil der Tempel für jeden ist, für alle Nationen, um ihr Leben zu komforten.
Aber das Problem sind die Radikalisten – es soll sein ohne Gefühle von Hass und Rache und Negativität. Es wird nur liebevoll sein (??? sicher nicht)
Der Bauplan des Tempels wird gezeigt – ein monströsesr Bau – Das Zelt von Mose in der Wüste war sehr einfach und nur durch einen Vorhang von der Außenwelt getrennt, um einen heiligen Raum zu generieren.
Erinnert euch, Jesus Christus allein ist unser Sühneopfer für unsere Sünden. Und wenn wir von oben wiedergeboren sind, wohnt er in uns. WIR sind der Tempel des Heiligen Geistes. Stephanus wurde gesteinigt für das Aussprechen dieser Wahrheit von den Leuten, die vom zweiten Tempel aus Stein gebaut gewesen sind. So erinnert euch, wir sind der Tempel und wir brauchen nicht einen weiteren aus Stein gebauten Tempel, um dort zu opfern für unsere Sünden.
Versteht, dies führt offensichtlich zu der Prophezeiung über den Antichrist – zu der Abscheulichkeit der Widmung, die im heiligen Ort steht.
Der siebenflammige Leuchter wird gezeigt. (Die sieben Flammen sind die Tugenden, die wir uns aneignen sollen, um dem Bilde Gottes ähnlich zu werden – welches seine Tugenden sind wie Liebe, Demut, Gerechtigkeit, Glauben usw.)
Jetzt wird die goldene Lampe der Königin Helena gezeigt (Ebenfalls ein Symbol des Antichrist)
Noch mehr, als sie kamen, hatten sie eine rote Färse, eine neue Geschichte, die herauskam (das ist ein rötliches, zuchtreifes Kalb, das noch nicht getragen hat und als Opfer im Tempel geschlachtet werden soll aufgrund seines Wertes)
Jesus mißfällt solch ein Opfer und er wird jene zur Rechenschaft ziehen, die sich daran beteiligen. Er kam, um die Tieropfer abzuschaffen. Das wahre Opfer ist das Opfer eines reumütigen Herzens.
Nun wird gezeigt: Alle Königreiche und Nationen werden in Jerusalem zusammenkommen und sich versammeln.
Das ist eine alte Prophezeiung des Herrn. Aber gemeint ist nicht die irdische Stadt Jerusalem, sondern diese Stadt ist ebenfalls unser Herz. Sie existiert nur geistig und nicht materiell. Alle die wir zu Christus gehören werden vereint sein in seinem Geiste, geistig und das ist die Stadt Jerusalem, die himmlische Stadt Jerusalem.
Dies wird zur Offenbarung führen, zu der Rückkehr des Messias in diese Welt, um in ihr als alleiniger König über alle Könige zu herrschen von dem himmlischen Jerusalem aus, geistig – die Kommunikation von Geist zu Geist zum Gewissen, zum Herzen des göttlichen Menschen auf der Erde und sein Königreich wird für immer bestehen.
Es ist ernst, denn es ist eine Ablehnung des Messias. Als er beim letzten Abendmahl auf der Erde sagte, das ist das Blut des neuen Bundes
Jeremia 31:31
Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, da will ich mit dem Hause Israel und mit dem Hause Juda einen neuen Bund machen;
Jesus sagte, ich werde mein Gesetz auf ihr Herz schreiben, auf das Herz von Israel.
(Israel ist ein himmlischer Name und bezeichnet die Erwählten seines Volkes, jene die Gott als Gerecht befunden hat von Anbeginn der Welt)
Bei den Israeliten war der Tabernakel im Inneren des Tempels mit der Bundeslade aus Tierhaut gemacht und unser Herz ist von Menschenhaut umgeben und unsere Arche ist unser Herz und er hat gesagt, daß er sein Gesetz in unser Herz schreiben wird. Und das geschieht, weil Jesus sein Blut für uns vergossen hat. Jesus ist das Opfer für unsere Sünden. Mehr brauchen wir nicht. Unser Herz ist der Tempel, (2. Kor. 6:19) in dem der Heilige Geist und unser Gewissen wohnt und in dem wir uns mit dem Geist Gottes vereinigen sollen. Wir brauchen keinen Tempel aus Steinen erbaut.
Es wird das Brandopfer aus Holz gezeigt.
Aber dies ist Teil der Prophezeiung, die zur Wiederkunft des Messias, dem König der Könige führen wird, der wir folgen, Jesus Christus, er ist der Herr. Lobt ihn, den König der Könige. Er starb für uns und ist wegen uns auferstanden vom Tode. Betet, daß viele Juden und viele andere Menschen rund um die Welt sich nicht verantworten müssen für diesen Opferungstempel der neuen Eine-Welt-Religion des Antichristen und daß sie sich zu dem wahren Messias hinwenden und nur ihn verehren.

Zum Video auf Englisch
https://youtu.be/H9c_l2s6Wk8

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

INZIDENZ und URSACHE von COVID

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275