Begnadigung


Wundert es uns, dass scheinbar die angekündigten Gerichte nicht geschehen?
Jesus sagt :
"Neu Seeland. Es geschieht gerade. Die Irritation ist weg. Da sind Evakuierungen."
Die seismischen Aktivitäten in Neuseeland und weltweit sind wie vorhergesagt am Wochenende stärker geworden.
"Ein Modell casten reicht aus."
(Coppertropical Erdbeben Vorhersage)
https://youtu.be/oIv_OwMLHPI
Aber du hast gesagt, du kommst mit der Axt.
"Mehr wird kommen."
Langsam, nicht alles auf einmal?
"Schau mal zurück. Normal hättet ihr jetzt hier den dritten Weltkrieg und eure Frauen wären geschlachtet. Glauben,  Gebet und Treue haben das verändert. Auch dass dein Mann freiwillig so auf dich verzichtet um meinetwillen hat viel dazu beigetragen, auch die intensivpflegerische Betreuung, die du jetzt machst."
Du warst überrascht, dass ich so was auch mache.
"Du musst noch viel lernen" hast du gesagt.
Ich habe doch schon intensivpflegerisch betreut. Du hast es mir gar nicht zugetraut und ich habe dich gebeten, bitte bleibe bei mir damit alles gut geht und es dem Patienten auch gut geht und so ist es harmonisch in der Nachtschicht.
Das alles hat der Vater genommen, um zu begnadigen. Es wird noch viel Glauben, Gebet und Treue gebraucht, um den Zustand der Welt zum Besseren zu verändern. Wer immer kann und willig ist, bitte den Vater um diese Gnade.
Lombok ist nur ein Beispiel dafür, was passiert, wenn wir das unterlassen. 
Der tiefe Staat ist auch schon ziemlich herunter gebracht worden als Zeichen der Begnadigung Gottes auf der Basis von Glauben, Gehorsam und Gebet.
Gelobt sei dein heiliger Name, von jetzt an bis in Ewigkeit. Amen


*********************
Anhänge:  
Umkehr, Reue und Bitte um Heimkehr zu Gott
Das DritteTestament

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

INZIDENZ und URSACHE von COVID

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275