Lust bringt die reinen Empfindungen der Seele zum Schweigen


26. Ihr versucht auf der Welt die reinsten Empfindungen der

Seele durch richtige Lustgefühle zum Schweigen zu bringen. Da

jedoch der Göttliche Geist verborgen in eurem Wesen ist, werdet ihr

euch alle Ihm unterwerfen müssen, die einen früher, die anderen

später.

27. Die Menschen werden nicht ewig gegen Gott kämpfen

können, gegen den einzigen, der euch von eurem Zustand unvollkommener

Wesen zu den Höhen der Vollkommenheit erheben kann.

Aus Das Buch des Wahren Lebens - Band IX - Unterweisung 248:26-27

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275

INZIDENZ und URSACHE von COVID