Vor der Bundestagswahl 2017 - Tägliche Weihe Deutschlands an das Göttliche Herz Jesu



Am 16.8.2017 um 1 Uhr morgens wurde Anna Maria von Jesus geweckt und er sagte: „Regierung
Merkel. Willst du sie?“
Anna Maria: Nein. Auf keinen Fall. Lieber eine Sarah Wagenknecht. Übernimm du das. Schenke uns eine menschenfreundliche, deutschlandfreundliche Regierung.
Jesus: „Ich plag dich.“
Herr, es ist nötig und sehr wichtig. Verschone Europa komplett. Du hast mir gesagt, dass du das kannst.
„Mach ich.“
Du hast gesagt: Nimm was ich dir gebe, dann geht es dir gut. Ich danke Dir, mein Herr und mein König. Gibt es etwas, was ich ihnen sagen kann?
Jesus: „Weihe Deutschland meinem göttlichen Herzen. Bringe mir die gesamte Nation in Verbindung mit deinem Auftrag. Weihe.“
Mit Jesu Inspiration formuliert Anna Maria nachfolgendes Weihegebet in Verbindung mit dem Göttlichen Barmherzigkeitsrosenkranz und in Verbindung mit ihrem Auftrag, Zeugnis abzulegen von der Wiederkunft Jesu Christi:
Weihe der Deutschen Nation an das Göttliche Herz Jesu
Herr, Jesus Christus, Sohn des lebendigen Gottes, König des Himmels und der Erde,
gib diesem Volk, das seit Generationen niedergedrückt wird, Wasserzöglinge -
Führer, die dieses Land mit Weisheit und Liebe lenken, gemäß deinem heiligsten Willen. Übernimm du, Herr, Jesus Christus, die Geschicke dieser Nation und lenke ihr Schicksal auf den Weg des Friedens und der Bruderliebe. Mach dieses Volk wieder frei und bringe zur Ausscheidung, was es niederdrückt und lähmt. Stärke und segne dieses Volk und richte es wieder auf, damit es dir dient in Demut und Liebe.
Ich bringe dir, geliebter Vater, die gesamte Nation in Verbindung mit deinem
Auftrag, den du mir, deiner geliebten Tochter, gegeben hast und weihe Deutschland deinem Göttlichen Herzen, jetzt und für alle Zeit.
Ewiger Vater, ich opfere dir auf den kostbaren Leib und das Blut, die Seele und die Göttlichkeit deines geliebten Sohnes, unseres Herrn, Jesus Christus, zur Sühne für unsere Sünden und für die Sünden der ganzen Welt.
Nimm auch, nach deinem Willen, meine Wunden als Sühne an sowie die Wunden aller deiner Kinder, aller niedergedrückten Menschen dieser Nation, reinige sie und mache sie deiner würdig. Blicke voll Erbarmen auf dein Volk, die deutsche Nation und leite sie mit Weisheit und Liebe.
Wecke die Menschen in Deutschland, die noch immer wie gelähmt sind, auf aus ihrem falschen Glauben, dass es aussichtslos ist, hier etwas ändern zu wollen. Lasse sie erkennen, dass mit dir, Herr, mit deiner mächtigen Hilfe diese Veränderung jetzt möglich ist, weil du diese Veränderung willst, weil dir die Geschicke dieses geplagten Volkes so sehr am Herzen liegen und du es wieder aufrichten willst, damit es dich wieder lobt und preist und dir die Ehre erweist. Amen

Jesus hat gesagt:
 „Deutschland ist eine höhere Nation. Es wurde durch die Drangsale vieler Generationen gereinigt und geläutert.“
Der Göttliche Barmherzigkeitsrosenkranz:
Vater unser. Ave Maria. Ehre sei dem Vater.
Statt Ehre sei dem Vater 1 x :
a) Ewiger Vater, ich opfere dir auf den kostbaren Leib, das Blut, die Seele und die Göttlichkeit deines geliebten Sohnes, unseres Herrn, Jesus Christus, zur Sühne für unsere Sünden und für die Sünden der ganzen Welt.
10 x
b) Um seines kostbaren Leidens willen habe Erbarmen mit uns und mit der ganzen Welt
a) + b) 5 mal wiederholen
zum Schluss 3 x
Heiliger Gott, heiliger starker Gott, heiliger unsterblicher Gott, erbarme dich über uns und über die ganze Welt
Zum Mitsingen:
 
In English - To sing-along
 


Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275

Das universelle Gesetz der Liebe