Sie probiert rum


18.2.2024

DDT 44 : 46 Wenn Ich euch jetzt gesagt habe, dass die größeren Geister die kleineren führen, so will Ich damit nicht sagen, dass diese Geister von Anbeginn an groß gewesen sind, und dass die letzteren immer klein gegenüber ihren Geschwistern sein müssen. Diejenigen, die jetzt groß sind, sind dies, weil sie sich aufwärtsentwickelt und entfaltet haben in der Erfüllung der edlen Aufgabe, jene zu lieben, ihnen zu dienen und beizustehen, die diesen geistigen Entwicklungsgrad noch nicht erreicht haben, die noch schwach sind – jene, die sich verirrt haben, und jene, die leiden.

 

Am 15.2.24 gegen 4:50 Uhr hört A.M. die Worte:

„Los Angeles … für immer“

Es soll für immer im Meer versinken….

A.M.‘s Internet geht nicht mehr seit gestern Abend um 20:30 Uhr, da hörte sie:

„Entschuldige“  

„Einfaches Wissen ohne Risiko … erwählt.“

 

16.2.2024 morgens:

„Sie probiert rum“  (das war nicht die Stimme des Vaters – die Stimme war finster)

A.M. hatte sich mit der Telekom besprochen, sie wussten keinen Rat, da laut ihrer Messung A.M. mit dem Internet verbunden war und das grüne Licht am Router leuchtete auch, aber sie hatte kein Internet, nur an ihrem alten PC, der inzwischen nur noch ca. 8 GB freien Speicherplatz hatte und nur 2 GB Arbeitsspeicher. Der hatte noch Internet, aber es hängte sich immer auf.

Daher hat sie sich einen neu aufgerüsteten PC gekauft und der lief anfänglich sehr gut, auch das Internet funktionierte einwandfrei.

Sie rief nun ihren Computerfachmann an und er versicherte ihr, das Internet würde funktionieren, wenn sie den Rechner nochmal vorbeibringt. Er fragt sie dann, ob in ihrer Taskleiste das Zeichen für Netzwerk angezeigt würde oder eine Weltkugel. Eine Weltkugel wurde angezeigt, was bedeutet, dass sie kein Internet hat.

Die Telekom hatte inzwischen einen neuen Router geschickt. Trotzdem funktionierte das Internet nicht. Also brachte A.M. ihren neuen Rechner zu ihrem Computerfachmann. Dieser hat dann festgestellt, dass das Internet bei A.M.‘s Rechner deaktiviert ist. Er fragte:

‚Hat da vielleicht jemand dran rum gespielt oder hat die Telekom da was gemacht?‘

A.M. meinte: Mein Mann macht so was nicht, er weiß nicht mal, wie das geht und ich auch nicht. Und mit der Telekom Computerhilfe habe ich die Tage immer wieder kommuniziert. Es gibt Leute, denen bin ich offenbar unbequem. Ich habe das Gefühl, mich hat jemand abgeschaltet.

„Die Grünen“ meinte sein Kollege und lachte. A.M. lachte auch und meinte:

„Der CIA war’s.“

Als der Computer dann wieder lief sah A.M. in einer Vision jemanden, der lief schnell, flüchtete und dachte: Ich kann’s wegstreiten. Ist die geimpft?

 

Byron Searle hat der CIA auch umgebracht, weil er zu tief in diese klebrige Masse eingedrungen ist.

Siehe z.B.:

Täuschung – von Byron Searle - https://annamariahosta.blogspot.com/2019/01/tauschung.html

11.1.2019 - übersetzt von A.M. Hosta

oder

Weiß – Heiß  - von Byron Searle - https://annamariahosta.blogspot.com/2020/06/wei-hei.html

20.6.2020 -  übersetzt von A.M. Hosta

Der König und ich – von Byron Searle - https://annamariahosta.blogspot.com/2020/06/der-konig-und-ich.html

25.6.202 – übersetzt von A.M. Hosta

 

Die Links von Byron kann man nicht mehr finden im Internet. Alle Spuren sind restlos beseitigt. Mir wurden noch einige wichtige Beiträge von ihm per Mail zugesandt, dann war sein Blog gelöscht bei Blogger und seine Beiträge konnten nicht mehr gefunden werden. Ich hatte dann eine Vision und  habe mit Byron von Geist zu Geist telepathisch gesprochen. Er machte einen glücklichen Eindruck und er sagte, es sei so gekommen, weil er zu tief in diesen (glue) klebrigen Stoff eingedrungen sei.

Sie haben ihn umgebracht.

 

A.M. hört nun das Wort:

„Straßenbahn“

 

Zitat aus ihrem EBook „HOSTA“

„7.3.2017

A.M. musste heute nach Neumarkt, an der tschechischen Grenze, zur Daumennagel-Behandlung am rechten Daumen.

Die Straßenbahn zum Bahnhof frühmorgens war, was sehr ungewöhnlich war, restlos überfüllt. Der

Fahrer hatte einen rasanten Fahrstil. Es machte den Eindruck, als ob die Straßenbahn gleich

verunglücken würde.

„Foltert sie,“ hörte Anna Maria eine Stimme in ihrem Innern sagen.

„Gut gemacht“ , sagte Jesus, als sie und ihr Mann aus der Straßenbahn ausstiegen.

Anna Maria hatte kein Handy dabei. Am Bahnhof traf ihr Mann einen Freund vom Schachvorstand. Sie entschuldigte sich, um noch eine Brezel zu kaufen, während die beiden sich unterhielten.

Da hörte sie eine Stimme:

„Wo ist die jetzt. Jetzt haben wir sie endlich, und da …. auf einmal ist sie verschwunden.“

Anna Maria verhielt sich auf der Fahrt in den Zügen sehr still. Die Fahrt verlief ohne Hindernisse gut.

Später hat Jesus ihr gesagt, dass Satan an dem Tag das größte Zugunglück geplant hatte, das es je gab. Man hätte sie aus dem Zug herausschweißen müssen. Er sei die Strecke abgegangen und sie sei

tatsächlich nicht mehr zu sehen gewesen.“

Zitat Ende.

Das mit der Straßenbahn, das waren die Gleichen wie das mit dem Internet.

 

Weiter hörte sie das Wort:

„Simultaneously“

Das bezieht sich auf die Ereignisse der vergangenen Tage, als A.M. simultan zum Geschehen das Treffen von Olaf Scholz mit Joe Biden wegen der Ukrainehilfe in den Nachrichten gezeigt bekam und darüber berichtete. Das waren ebenfalls die Gleichen wie das mit ihrem Internetausfall, die „Simultaneously“ sagen.

 

18.2.2024

Traum

A.M. wacht von einem Traum auf, in welchem sie mit ihrer Kamera von ihrem Fenster aus einen Mann fotografiert hat, den sie sehr schätzt. Der Mann hat es gemerkt und sich so positioniert, dass sie ihn mit der Kamera einfangen konnte. Es stand etwas Neues an, eine Veränderung.

Dann sagte der Herr in ihrem Geist die Worte:

„Ich bin’s… Mutter.“

„Rußland … ich kauf euch Land.“

„Die Economy .. deadliest  point ever… Euro geht … dauert noch … wenn der Euro geht.“

A.M. wird ein Kasten gezeigt … es ist ein Lautsprecher, den sie gestern gekauft haben, weil der alte Lautsprecher sich nicht gut anhört. Aber der neue ließ sich nicht installieren. Der Herr sagte:

„Roboter. Macht Photos.“

Dann sagte er:

„Ukraine fällt. Kolonialisierung. Donbas.“

Achse des Widerstands vom Donbas bis Gaza (gesteuert von denselben wie mein Internetausfall – in Wikipedia wird es anders dargestellt, nämlich, dass Russland der Aggressor sei)

https://linkezeitung.de/2024/02/18/achse-des-widerstands-vom-donbass-bis-gaza/

Kriegswende für Putin - Insider prophezeit der EU: "Aufschrei in den nächsten Wochen!"

„Wir passen zusammen. Es ist der Feind, der das macht.“

Zu sagen, dass wir nicht zusammen passen, mein Mann und ich. Der will uns auseinanderbringen, mich, meinen Mann und Christus.  

--------------------- 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

INZIDENZ und URSACHE von COVID

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275