Apeel




5.1.2024

Vorsehung, Bestimmung, Schicksal

DDT 45: 26 Seid keine Fatalisten, die sich in der Überzeugung bestärken, dass euer Schicksal genau dem entspricht, was Gott auf euren Lebensweg legte, und wenn ihr leidet, dies so ist, weil es geschrieben stand, und wenn ihr euch freut: der Grund dafür der ist, dass es gleichfalls so geschrieben stand. Ich habe euch davon überzeugt, dass ihr das ernten werdet, was ihr gesät habt.

Gärtner Pötschke Zitat: Ein Garten ist das, was du daraus machst!

Wenn dir in letzter Zeit eine helle, glänzende Beschichtung auf Obst und Gemüse aufgefallen ist, sogar auf Bio-Produkten, dann handelt es sich höchstwahrscheinlich um die neue, von Bill Gates finanzierte chemische Beschichtung namens Apeel, und niemand scheint herauszufinden, woraus sie genau besteht, ob sie organisch ist und warum sie nicht abgewaschen werden kann. Sogar in Trader Joes, Whole Foods, Sprouts und anderen sogenannten Gesundheitsläden findet man sie auf den Produkten. Das glänzende, polierte Aussehen wird aus einem Nebenprodukt der Raps- und Sojabohnenöl verarbeitenden Industrie hergestellt.

Apeel enthält (restliche) künstliche Transfette, die mit Herzkrankheiten in Verbindung gebracht werden, aber die Hersteller behaupten, es sei "pflanzlichen Ursprungs". Ja, Raps ist eine Pflanze, aber das gilt auch für Giftefeu und Gifteiche, aber die machen wir ja auch nicht zu glänzenden Beschichtungen für unser Obst und Gemüse, nicht wahr? weiterlesen hier 

Zitat: Ich kann nur jedem vor Massenmörder  Bill Gates seiner neuen Supermarkt Kette namens "Picnic" dringend Warnen, und zum absoluten Boykott raten! Wer weiß wieviel von seinem Genmodifizierten Gemüse / Obst usw, voll mit seinem neuen Gift "Apeel“ und vielleicht oder eher sogar wahrscheinlich mit Corona Impfstoff angereicherten Gemüse Fleisch usw. Edeka arbeitet jetzt eng mit Bill Gates zusammen. Gefunden bei 👇 https://t.me/Activistenmemes  Nicht zu vergessen das er jetzt größter Agrar Acker Farmland und Anbaugebiets  sowie Weideflächen Besitzer der USA ist (Gen Mais + Gensoya) sind ja in unzähligen Produkten drin… und nicht nur das...

Wenn Sie das nächste Mal Bio-Äpfel, Avocados, Gurken, Zitronen oder Limetten kaufen, achten Sie auf diese farbigen Aufkleber. GESCHICHTE AUF EINEN BLICK Wissen Sie, was Apeel ist? In einem Twitter-Thread vom 24. April 2023 listet Alexis Baden-Mayer, politischer Direktor der Organic Consumers Association (OCA), die vielen Patente auf, die mit dieser..  hier weiterlesen .......  Aber nur weil etwas aus natürlichen Zutaten hergestellt wird, heißt das nicht, dass das Endprodukt vollkommen sicher ist. Es kommt darauf an, was man mit diesen Zutaten gemacht hat.

In diesem Fall steht in Teil 3 der GRAS-Bekanntmachung von 2019, finden wir unter Rückstandshöchstmengen, dass das Traubenkernöl, das die Grundlage für dieses Produkt bildet, Rückstände von Ethylacetat, Heptan und Palladium, die Verarbeitungshilfsstoffe sind, sowie die Schwermetalle Arsen, Blei, Cadmium und Quecksilber enthält. 

A.M. war heute bei Edeka in Süddeutschland (Marktkauf) und da ist ihr aufgefallen, daß sich bei Obst und Gemüse einiges verändert hat. Sie wollte Orangen kaufen und fand nur noch eine einzige Sorte, bei der nicht mit einer Wachsschicht überzogen wurde (Vermerk: „behandelt“ mit zwei unterschiedlichen Substanzen und da steht dann in Klammer (Apeel)  oder es steht nur eine der Substanzen drauf und (Apeel) fehlt. 

Die eine Sorte ohne Kennzeichnung war extrem teuer von Demeter.  Da hat sie nur drei genommen und hat zwischen 3 und 4 Euro dafür bezahlt. Ich habe überall beim Gemüse und Obst drauf geachtet und gesehen, daß Apeel sehr günstig ist und Bio oder Demeter extrem teuer sind. 

Apeel ist vermutlich aus jenem Stoff, aus dem die Impfungen sind und so wollen sie es nun auch in uns hineinzwingen. Bitte, gebt diese WARNUNG weiter und verbreitet das überall. Apeel könnte giftig sein.

Das "Apeel" ist eine Wachsschicht ( E 471), die sich nicht abwaschen läßt und es enthält vermutlich auch Schwermetalle. 

ACHTUNG: Apeel – die angebliche Schutzschicht für Obst und Gemüse 

EDEKA: Apeel hält länger frisch: Die Schutzhülle auf pflanzlicher Basis

Der EDEKA-Verbund baut sein Engagement gegen Lebensmittelverschwendung weiter aus und bringt das innovative Apeel-Verfahren für Obst und Gemüse ab sofort bundesweit in die Märkte von EDEKA, Marktkauf und Netto Marken-Discount.

Apeel Wachsschicht Produkte Bilder


Nachtrag:
Bill Gates besitzt einen synthetischen Fruchtüberzug - was ist da drin? 
Wenn Sie das nächste Mal Bio-Äpfel, Avocados, Gurken, Zitronen oder Limetten kaufen, achten Sie auf diese farbigen Aufkleber.

Rainforest Asociation - Liste der zertifizierten Betriebe und Partner 

Kann die BuMG Stiftung nicht einfach Geld im Koffer übergeben?
Wie kann eine Stiftung, die nur zertifiziert, ein derartiges Vermögen machen? 

Ich zitiere: 
RNA löst sich im Körper sofort auf. Die ganze Impfgeschichte ist psychologische Kriegsführung. Sie soll Angst schüren und von den intelligenten Nanopartikeln ablenken, über welche kaum gesprochen wird. Ebenso wird nicht über die psychosomatischen Aspekte gesprochen, die weit wichtiger und schwerwiegender sind als die der Impfstoffe. Siehe Germanische Heilkunde. Experten sind Dr. Stefan Lanka, Dr. Andrew Kaufman und Dr. Tom Cowan.

Die Froschgeschichte steht in Verbindung mit Früchten aus genveränderten, dh.  Frankensteinsamen und Insekten, die in die Produkte gemischt werden. Es kursiert irgendwo a Produktliste mit betroffenen Produkten, die stetig länger wird. Das betrifft auch Produkte, die nicht durch dieses Froschlogo gekennzeichnet sind. Man sollte Fertigprodukte generell meiden. Fertigprodukte sind keine Lebensmittel. Siehe auch Biophotonenforschung.

Weitergeleitet von einem kundigen Freund

------------------------------------

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

INZIDENZ und URSACHE von COVID

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275