Die Musik des Himmels


A.M. Hosta

2.12.2021 

DDT Kap. 27: 35 Ihr habt gehört, dass die Engel im Himmel ewig das göttliche Konzert vernehmen. Wenn ihr über dies Sinnbild nachdenkt, dann hütet euch davor zu glauben, dass man auch im Himmel Musikstücke ähnlich jenen vernimmt, die ihr auf Erden zu hören gewohnt seid. Wer so denkt, ist einem völligen Irrtum des Materialismus erlegen. Wer dagegen - wenn er von der Musik des Himmels und von der Seligkeit der Engel beim Hören derselben sprechen hört - an die Harmonie mit Gott bei diesem göttlichen Konzert denkt, der wird in der Wahrheit sein.

Am 26.10.2021 empfing die Verfasserin in einer Meditation vom Heiligen Geist ein Morgenlied, welches sie dann vertont hat mit dem Titel: 'Vor jedem Tag'! Im Internet fand sie eine Software, mit der man Noten schreiben, Lieder komponieren und Instrumente dafür auswählen kann. Diese Kompositionen kann man dann auf musescore.com publizieren und dort kann man auch die Musik dann anhören und downloaden unter: https://musescore.com/user/40702582/sheetmusic  

Die Verfasserin empfängt in ihren Meditationen fast täglich neue, geistige Impulse für die Komposition von spiritualistischen Liedern, die teiweise auch unserer spannenden Zeit, in der wir leben, angemessen sind. Die Instrumente, die von A.M. Hosta ausgewählt wurden sind beispielsweise Harfe, Glockenspiel, Flöte, Fagott und andere Instrumente. Diese Instrumentenauswahl steht in der Desktop-Version, die man sich herunterladen kann, zur Verfügung und das Programm ist eine ausgezeichnete Software für jeden Musiker.

Weihnachts-Liederbuch No. 1

https://publish.bookmundo.de/books/280757

Geistiges Liederbuch No. 2

https://publish.bookmundo.de/books/281577

Autoren.web.shop A.M.Hosta

https://publish.bookmundo.de/anna_maria_hosta

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

INZIDENZ und URSACHE von COVID

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275