Entlassene Kraft umwandeln in Auftrag

23.12.2023 

In einer Pressekonferenz mit deutschen Journalisten wurde Putin gefragt: Wann ist Frieden?

Putin hat daraufhin geschildert, wie es zu der Krise in der Ukraine kam, wer den Frieden stört und dass Russland immer noch bereit ist für Verhandlungen, was aber vom Westen rigoros abgelehnt wird. Er nannte die deutsche Regierung schlicht dumm, da eine Röhre von Nordstream intakt ist, Deutschland aber den Bezug von Gas  von Gazprom verweigert….

Putin Interview: Wann ist Frieden? – deutsch

https://www.youtube.com/watch?v=OWLGDOVSLvo

Heute Morgen wachte A.M. auf mit einer Erkenntnis, die der Herr ihr gegeben hat.

Es ist gut, daß Deutschland die dümmste Regierung der Welt genannt wird und dass die deutschen Kinder die dümmsten Kinder der Welt sind. Deutschland geht es dadurch sehr gut. Es ist gut, daß Deutschland schwach ist, klein und verarmt. Deutschland überlebt das. So ist es nicht möglich, daß Deutschland aufrüstet und sich in einen Krieg hineinziehen läßt, in einen Stellvertreterkrieg für den großen Bruder.

„Die Egländer warten nämlich nur darauf!“

Sie warten nur darauf, daß Deutschland aufrüstet und sich zum Krieg führen verführen läßt, damit sie wieder über Deutschland herfallen können, um es zu vernichten, aber ein armes, schwaches und dummes Deutschland ist dazu nicht fähig.

Wer es versteht, dem ist es gegeben. Die göttliche Weisheit ist hier am Werk. Nur so ist es möglich, dass der deutsche Stolz nicht wieder hochkommt und zum Ausbruch kommt. Ein kleines, schwaches Deutschland kann das nicht. So rettet es der Herr.

„Jeremia schauen.“


Superbook Jeremiah (Liste)

https://www.youtube.com/playlist?list=PL0zvCDP_0LjB9fFEMpS2nQOhmpbR9lzts

 



DDT 12 : 31 Könnt ihr diese Worte**)  Christus zuschreiben, der ewig mit dem Vater eins ist? - Nun wisst ihr, dass es ein Wimmern des Körpers Jesu war, der durch die Blindheit der Menschen geschändet war. Doch als sich die Liebkosung des Herrn auf jenes gemarterte Fleisch niedersenkte, fuhr Jesus fort zu sprechen, und seine Worte waren: "Vater, in Deine Hände befehle ich meinen Geist". - "Alles ist vollbracht". (34, 27 -30)

**) "Vater, Vater, warum hast Du mich verlassen?"

Dann sagte der Herr:

„Und es wird wieder hergestellt werden – am 2. Juni.“

A.M. sinnt über diese Worte nach und fragt sich – in welchem Jahr? Der Herr spricht noch einmal:

„Hier geht es darum, die entlassene Kraft umzuwandeln in Auftrag!“

Wie meinst du das, Vater?

„Mädel …. Zur Kenntnis nehmen!“ 

----------------------------
Besuchen Sie unsere Homepage: https://www.friedensreich-christi-auf-erden.com 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Geistige Festtafel - Fest der Liebe und Vergebung

BWL - Band IV - Unterweisung 109

Das WORT enthält ALLES

BWL - Band 6 - Unterweisung 161

Dank für die Ernte

BWL - Band 6 - Unterweisung 170

Omicron - Bestrahlung nachts - 5 mm Welle Biowaffe

BWL - Band IX - Unterweisung 275

INZIDENZ und URSACHE von COVID